Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /customers/1/f/8/dskn.org/httpd.www/templates/dskn/html/com_k2/spenden/item.php on line 16

Zustiften

Stiftung 0692 Zustiften Web

 

Was bedeutet Zustiften?

Unter einer Zustiftung versteht man eine Zuwendung in den Vermögensstock einer bereits bestehenden Stiftung. Zustiften ist dann sinnvoll, wenn Sie sich für die Ziele der DEUTSCHE STIFTUNG KRANKE NEUGEBORENE im besonderen Maße engagieren möchten, Ihnen aber der Gründungsaufwand einer eigenen Stiftung zu hoch ist. Durch eine Zustiftung erlangt der Zustifter in der Regel keinerlei Rechte, Sie stehen aber voll und ganz hinter der Arbeit und den Projekten der DEUTSCHE STIFTUNG KRANKE NEUGEBORENE und können mit wenig eigenem Aufwand gezielt und wirkungsvoll fördern. Im Gegensatz zu einer Spende sind die Mittel, die zugestiftet werden, von der DEUTSCHE STIFTUNG KRANKE NEUGEBORENE nicht zeitnah zu verwenden, da die Vermögenswerte dem Stiftungsvermögen dauerhaft zugeführt werden. Durch die damit verbundene Erhöhung des Stiftungsvermögens erzielt die DEUTSCHE STIFTUNG KRANKE NEUGEBORENE langfristig höhere Erträge und kann somit ihre Zwecke nachhaltiger verfolgen.

Ihr
Ansprechpartner

Anne Müller-Schuchardt
Tel. +49 351 28729941

mueller-schuchardt@dskn.org

Spender-
Servicekontakt

spende@dskn.org